Meine Wandbilder

Zum vergrößern der Bilder bitte anklicken.

Inzwischen habe ich angefangen das Esszimmer zum Ägyptischen Zimmer umzugestalten. Ein Deckenbild und ein Relief  sind bereits fertig, das nächste und letzte Relief in diesem Zimmer habe ich gerade in Angriff genommen. 

Das ist das fertige Relief von Ramses den II.
Ein Fresko aus der Grabkammer von Nefertarie-Meri-en-Mut
An diesem Relief arbeite ich zur Zeit

 

Hier einige Bilder, die sich auf den Flurwänden im alten Haus befunden haben.

Diese Bilder sind aus dem Grab der Nefertari-Meri-en-Mut, die "reich an Zauber" ist.

Im Grab der Nerfertari wird der Symbolische Weg dargestellt, den die Seele der Verstorbenen durchläuft. Vom Abstieg in das Reich des Osiris (nach Überwindung zahlloser Hindernisse mit Hilfe der magischen, im Totenbuch enthaltenen Formeln) bis zum hervortreten am Himmelshorizont im Osten, der Vereinigung mit dem Sonnengott Ra.

Hier ist die Göttin Nechbet in Geiergestalt mit schützend ausgebreiteten Schwingen zu sehen. Nefertari steht vor einem Opfertisch und bringt in den rituellen Nu-Opfergefäßen Hator ein Trankopfer dar.
Nefertari wird von Harsiese (Horus, der Sohn Isis) zu Ra-Harachte und Hathor-Imentet geführt. Ra-Osiris. Der Widderkopf verweist auf die Gestalt von Ra bei seiner Fahrt durch die Unterwelt. Das gesicht ist grün bemalt, d.h. in der Farbe der Wiederbelebung, auf den horizontal ausladenden Hörnern ruht die rote Sonnenscheibe. In dieser Szene geht Ra in Osiris ein, den Gott der Toten, und wird eins mit ihm, wie es im Totenbuch oft beschrieben ist.

 

Hier einige Bilder aus verschiedenen Stätten.

Der Gott Anubis ist hier als Mann mit dem Kopf eines Sachakals dargestellt.

Hier der Pharao Ramses auf seinem Streitwagen. Der Streitwagen gelangte ebenso wie die Pferde durch die Hyksos nach Ägypten. Die befreiung Ägyptens von den Hyksos gelang den Ägyptern erst, nachdem sie ebenfalls Streiwagentruppen aufgestellt haben.

 

Zurück

E-mail

Achtung: Falls Ihr über eine Suchmaschine auf unsere Seiten gekommen seit und die linke Navigationsleiste (Frame) nicht sehen könnt, klickt bitte auf Home um zum Start unserer Homepage zu gelangen und alle Seiten sehen zu können.

Diese Seite enthält Frames und Java, um alles sehen zu können aktiviert in eurem Browser Java.

Die Homepage ist optimiert für die Benutzung von Internet Explorer 5.5 mit einer Bildschirmauflösung von 1024*768.

 

Die Seite wurde aufgerufen am:
Du bist seit: auf dieser Seite.